endlich – ein Spiel mit dem Tod in 8 Akten

Sa. 01.04.2023, 20:00 Uhr
,




1. April, 20 Uhr, Wir sind wieder dabei! –  Bei den 38. Theatertagen am See. Diesmal mit unserem Stück „endlich“ zum Festivalmotto „Jetzt erst recht.“

www.theatertageamsee.de

 


Hey, Tod, ich schau dir ins Gesicht …. und erkenne, dass ich endlich bin. Und jetzt?
Wir alle werden geboren und sterben. Das verbindet uns Menschen weltweit über Kulturen und Grenzen hinweg.
Mitten im Leben holt Teatro International den Tod als Mitspieler auf die Bühne … umkreist ihn in Mythen, Geschichten und Bildern. Er bleibt der große Unbekannte.
Wenn er gekommen ist, sind wir nicht mehr da. Und vorher?